Inn


Das Vereinsgewässer Inn besteht aus dem freien Inn, den dazugehörigen Altwässern und dem Sickergraben.

Freier Inn

Fluss-km 34,34 - 48,00. Dies entspricht der Strecke ca. 300 m unterhalb der neuen Innbrücke Egglfing/Obernberg bis zum Stauwerk in Ering.

 

Altwässer

Auspitz, Entenlake, Huberlake, Hufeisenlake, Mitterlake und Weißerberg, welche inmitten des Naturschutzgebietes im Raum Egglfing liegen. Das Beangeln der Altwässer ist nur Mitgliedern erlaubt.

Sickergraben

Von der Dammlake bis zur Mündung in den Inn. Das Beangeln des Sickergrabens ist nur Mitgliedern erlaubt.

 

Vorkommende Fischarten:

Aal, Äsche, Aitel, Bachforelle, Bachsaibling, Barbe, Barsch, Bitterling, Brachse, Elritze, Giebel, Gründling, Güster, Hasel, Hecht, Huchen, Karausche, Karpfen, Kaulbarsch, Koppe, Laube, Nase, Nerfling, Neunauge (kein Fisch), Regenbogenforelle, Rapfen, Rotauge, Rotfeder, Rußnase, Rutte, Schleie, Schmerle, Schneider, Schrätzer, Stichling, Waller, Zander.


Standort Inn:

 

Weitere Bilder:

Weitere schöne Bilder von unserem Vereinsgewässer Inn finden Sie in der Galerie.